Echte Kerle

Kürzlich habe ich mir einen Kasten Bier gekauft. Nicht weil ich Bier liebe, oder Menschen in mein Haus locken möchte, nein .. weil ich ein Mann bin! Am selben Tag habe ich mir ein neues Rasierwasser besorgt. Nicht weil meine Haut Pflege braucht, nö .. weil ich ein Mann bin! Außerdem verfolge ich mit regem Interesse die Eishockey-WM. Natürlich nicht, weil ich es geil finde, dass die Spieler nach jedem Foul sofort zu schlägern beginnen .. nein, weil ich ein Mann bin! Ich habe mir sogar überlegt, die Fußball-WM vorsichtig zu verfolgen. Dafür habe ich nicht einmal einen vernünftigen Grund .. nein, einfach nur weil ich ein Mann bin! (Gerade hat mein Pfarrer eine gigantische FC-Bayern-Fahne ans Pfarrhaus gehängt .. weil er ein Mann ist!)

Was das alles soll? Nun, ich bin ein Mann, sinnvolle Erklärungen abgeben ist nicht meine Stärke. Worauf ich allerdings aufmerksam machen möchte, ist eine gewisse Tendenz von Sexismus. Ich würde mich gerne mehrmals täglich übergeben, wenn ich sehe, welches Frauenbild per Funk und Fernsehen vermittelt wird.

Entweder drängt sich mir die Frage auf: „Wer mag das?“, oder aber „Warum lässt die das zu?“ Zu einer richtigen Antwort komm ich nie. Worauf ich aber ursprünglich abzielte, ist die Tatsache, dass Männer sehr wohl auch diskriminiert werden. Und wie! Gut, ich will sexuelle Unterdrückung nicht mit klischeehaften Denken gleichsetzen, aber kommt die Frau von Welt auf die Idee, dass es einem Mann nicht gefällt, als ein primitives, saufendes, raufendes, oberflächliches Wesen abgestempelt zu werden?

Nein, tut sie nicht. Warum? Weil sie zu beschäftigt ist sich nach solchen Kerlen umzusehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s